schürhoagge Das Team Mopeds Tuning Unterweges
CS 25

ZÜNDAPP CS 25

zundapp

Unser Rennmofa ist eine ZÜNDAPP CS 25

Ein super Mofa für Mofarennen

  • 2022 erstes Rennen mit neuem Design
  • 2019 neuer Look in schwarz & gold
  • 2013 — 2018 weiß wie die Unschuld
  • 2013 — heute unser Rennmofa

NICKY − Puch X30

nicky

Die Kleine, aber dennoch extravagante Schwester der weitaus bekannten Maxi, hat es uns wahrlich angetan. Das Baujahr '77 sieht man der Puch X30 nicht an. Sie gehört ehr zu den selteneren Mofas von Puch. Typische Merkmale sind der Einrohrrahmen mit Hinterradschwinge und einer einfachen Federgabel Vorne, sowie ein schlanker, relativ kleiner Tank und große Chromspeichenräder.

Bestimmt nicht das am Besten geeignete Mofa für Offroad, aber unsere große Liebe. Ein paar kleine Veränderungen hier und da und schon kann's los gehen… ab auf die Cross-Strecke!

  • 2013 letzte Saison für unsere NICKY, Zeit für ein besseres Mofa
  • 2012 Neuaufbau in weiß mit Startnummer 88
  • seit 2010 unsere große (Hass)Liebe

Sachs 50/3D - oder Peugot?!

peugot

The good old Eigenbau − genannt 'Hindenburg'

Die geniale Vereinigung von Sachs−Motor, Peugot−Rahmen, Eigenbau Auspuffanlage, Eigenbau Hinterradbremse, Eigenbau Motorhalterung, …und viele, viele Stunden gemeinsamer Arbeit… Ergebnis war das, was niemand vermutet hätte. Ein Cross−Motorrad mit Mofa−Motor! In grün.

Der Name war leider auch Programm, und dieses Ungetüm war nur eine Saison in Esselbach dabei.

CS25 CS25 CS25 tuning
nicky nicky nicky nicky
tuning tuning nicky nicky
2017 2017 2017 Motor CS25

"...blauer Dunst, ist Zeitakt−Kunst!"